Mini-Japantag /  日本デー  小さい

Mit freundlicher Unterstützung von:

Es war geplant, zur Eröffnung der Olympischen Spiele in Tokyo gemeinsam mit Taiko Heidelberg und dem Heidelberger Freundeskreis Kumamoto e.V. einen einzigartigen Japantag beim Treffpunkt Willi zu veranstalten.

Coronavirus:

Wie auch die Olympiade wurde der Japantag auf 2021 verschoben

 

Termin nun: 17.07.2021

Aufgrund der Pandemiesituation ist 2021 nun nur ein "Mini-Japantag" geplant.

Eventuell macht dieser Japantag allen aber so viel Spaß. dass wir ihn künftig in die Jahresplanung aufnehmen werden.

 

Bento-Inaho hat Lunch-Boxes und japanische Softgetränke anbieten

https://www.bento-inaho.com/

 

En-Cha bietet japanischen Tee und japanische Süßigkeiten an:

https://en-cha.de/

 

Ganz überraschend kam die Taiko-Schule vorbei und trommelte die Weststadt wach:-) 

https://www.heidelberg-taiko.de/

 

 

Parallel zum Kunsthandwerks- und Fototag soll es an dem Tag auch Kinderaktionen zum Thema Japan geben.

 

Manga-Taschen gestalten:  Kunstaktion für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren

Chibis sind die witzigen temperamentvollen Figuren, die in Mangas in vielen Rollen auftauchen. 

 

Entwerfe deine eigene Manga-Tasche!

In dieser Kunstaktion fertigt ihr eine Skizze einer typischen Chibifigur mit großen Augen, stylischen Haaren und einem kleinen Körper.  

Auch Tiere im Mangastil können als Motiv gewählt werden.

Anschließend übertragt ihr euren Lieblingschibi mit farbigen Stoffmarkern auf eine Leinentasche.

So habt ihr euren bunten Mangahingucker immer und überall dabei!

Als Vorlage habe ich einige Schritt-für Schritt Anleitungen für euch und ihr könnt auch neben eigene Ideen oder gerne Mangahefte und Zeichnungen mitbringen.

Wer ein T-Shirt gestalten möchte kann gerne eines mit hellem Stoff mitbringen und sich dafür ein Motiv aussuchen! 

 

Susanne Peter ist freischaffende Künstlerin und Comic-und Mangazeichenlehrerin aus Heidelberg.

website:klang-und-linie.de

 

 

Eindrücke vom 17. Juli 2021

Fotos von Nicole Berberich und Sabine Röhl

Coronabedingt erst nur in Planung:

Alle Kinder kennen Hello Kitty oder Pokemon. In Japan besonders beliebt ist das Maskottchen der Präfektur Kumamoto - das Kumamon くまモン. Es wurde Sieger 2011.

 

Auch der Treffpunkt Willi wünscht sich ein "Maskottchen", und lobt deshalb einen Wettbewerb aus:

Wer erschafft den schönsten "Willimon" - ウィリーモン

 

Vielleicht sieht es ja ein wenig aus wie ein Eichhörnchen oder eine Biene oder wie ein Hamster?

Für eure Inspiration könnt ihr euch hier alle japanischen Maskottchen anschauen:

https://www.yurugp.jp/en/

Willi on tour in Japan:

Mehr zum Heidelberger Freundeskreis Kumamoto, der Partnerstadt in Kyūshū, der südlichsten der großen Inseln von Japan, erfahren Sie hier:

https://www.hd-kumamoto.de/

 

Hier geht es zur Taiko Schule von Ilka Haase:

https://www.heidelberg-taiko.de/

 

 

 

 

Treffpunkt Willi auf Instagram

Wir beteiligen uns an den N!Tagen und stehen für das Nachhaltigkeitsziel

Wir sind Teilnehmer bei:

Internationale Wochen

gegen Rassismus

Wir sind Unterstützer von:

Einkaufen auf dem Willi:

Hier geht's zum Spezialitätenmarkt!

(bitte hier anklicken)

Kleiderflohmarkt

auf dem Willi

(bitte hier anklicken)

Unsere Kinderecke:

Was gibt's für Kinder auf dem Willi?

(bitte hier anklicken)

Kunsthandwerk- & Fototage

auf dem Willi!

(bitte hier anklicken)

Kontakt

Initiative Heidelberg für Kunst, Kultur und Genuss e.V.

c/o Röhl
Römerstraße 38

69115 Heidelberg

Telefon: 06221-616640

E-Mail: info_ihkkg@web.de

Link: www.ihkkg.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel